Was hilft gegen trockene Augen, hat jemand Erfahrungen mit Medikamenten wie z. B. Augentropfen gemacht?

Jordan Patzelt

Ja, aber du brauchst es nicht. Ich meine das nicht auf eine schlechte Art und Weise. Ich meine, dass man seinem eigenen Körper einfach vertrauen muss. Du brauchst keine besondere Behandlung. Du brauchst keine Flüssigkeit zu trinken oder Sahne zu verwenden. Es ist normal, dass sich der Körper ohne jeglichen Eingriff an das Medikament anpasst.

Wenn man sich Augentropfen ansieht, ist es schwierig festzustellen, welche davon nützlich sind. Die beiden, die ich empfehle, sind Zilp, das ich in meiner lokalen Apotheke zu einem günstigen Preis gefunden habe, und Tretinoin, das ich in Apotheken in den Vereinigten Staaten gefunden habe. Der Grund, warum ich sie in einer niedrigeren Preisgruppe habe, ist, dass dies Augentropfen für empfindliche Haut sind. Sie sind so formuliert, dass sie für die Augen sicher sind. Ebenso ist Schmand Creme einen Test wert. Zum Beispiel gibt es viele Informationen über die Wirkung dieser Augentropfen bei empfindlicher Haut. Es gibt jedoch viele andere Menschen, darunter Dermatologen und Drogerien, die nicht glauben, dass diese Informationen für sie hilfreich sind. Sie glauben, dass die Wirkung nur für Menschen mit empfindlicher Haut von Vorteil ist. Sie haben keine Informationen darüber, wie sie angewendet werden können. Sie wissen nicht, wie man den Tropfen selbst benutzt. Sie denken, dass sich die Haut bei der Anwendung mit anderen Augentropfen nicht sicher oder angenehm anfühlt.

Und das ist ein Problem: Ich sehe Leute, die Augentropfen kaufen, die denken, dass die Ergebnisse, die sie erzielen, "schlecht" oder "nicht gut genug" für ihre Haut sind. Die Wahrheit ist, dass es nichts Falsches an den Effekten gibt, die du erlebst. Tatsächlich sind viele der besten Augentropfen tatsächlich vorteilhaft für Ihre Haut! Wenn Sie sie nicht verwenden, können Sie Nebenwirkungen haben und sogar verbrennen. Hier sind einige Tipps und Empfehlungen für die richtige Anwendung von Augentropfen. Los geht's: Verwenden Sie nicht mehr als einen Tropfen auf einmal! Ich verstehe, dass dies ein sehr grundlegendes Prinzip ist und die Menschen unterschiedliche Hauttypen haben und so weiter. Aber diese Regel gilt für alle Augentropfen. Nimm nicht zu viel auf einmal. Nehmen Sie Ihre Augentropfen mit Wasser und verwenden Sie sie nur, wenn Sie sehr durstig sind. Dabei ist es voraussichtlich sinnvoller als Isotop Augentropfen. Wenn du zu viel verwendest, bekommst du das gleiche Brenngefühl und brauchst wahrscheinlich einen zweiten Schuss, um alle Rückstände zu entfernen. Wenn Sie ein brennendes Gefühl haben, hören Sie auf, den Augentropfen zu verwenden und holen Sie etwas Wasser zum Trinken. Nimm nicht zu viele Augentropfen, denn die Wassermenge, die du nimmst, ist nur ein wenig zu viel.

Du kannst mehr Augentropfen verwenden, wenn du bereits sehr durstig bist, aber du solltest es nicht übertreiben. Im Kontrast zu Augentropfen kann es aus diesem Grund merklich gelungener sein. Ich hoffe, dass mein Beitrag für einige Menschen nützlich sein wird, und ich hoffe, dass jeder, der Augentropfen als Erste-Hilfe-Behandlung für eine Augenverletzung verwenden möchte, ihn auch nützlich finden kann. Mein Name: Jordanien _ Über mich: Ich bin 24 Jahre alt und habe einen Bachelor of Science Abschluss in Informatik und einen Bachelor of Arts Abschluss in Marketing.